Keilrippenriemen Kit

Produkte & Werkzeuge

Keilrippenriemen Kit

Automotive Aftermarket

Home > Produkte & Werkzeuge > Kits > Keilrippenriemen Kit

Keilrippenriemen Kit

Ausstattung

  • Keilrippenriemen
  • Spann- und Umlenkrollen
  • Spanndämpfer
  • Befestigungsmaterial


Hinweise

Wechselintervall:

Keilrippenriemen sowie alle anderen beweglichen Teile des Riementriebs wie Spann- und Umlenkrollen  unterliegen Alterung und Verschleiß und müssen daher regelmäßig geprüft und gewechselt werden. Die Prüf- und Wechselintervalle werden grundsätzlich vom Fahrzeughersteller festgelegt und sind zu beachten.

Continental empfiehlt, das System alle 60.000 km zu überprüfen und im Zweifel alle 120.000 km auszutauschen.

Lagerung:

  • Trocken, staubfrei und kühl lagern (ideal 15-25°C)
  • Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden
  • Kontakt mit jeglichen Flüssigkeiten (Öl, Wasser etc.) vermeiden
  • Maximale Lagerdauer: 5 Jahre ab Produktionsdatum (siehe Verpackung)

Tipps:

  • Im Bedarfsfall sind auch der Torsionsschwingungsdämpfer (Kurbelwellenscheibe) oder der Generatorfreilauf auszutauschen. Diese bietet Continental separat an.
  • Conti BTT Hz zur Spannungsmessung verwenden
  • Riemenverschleiß mit Conti Belt Wear Tester (BWT) ermitteln